„Ziemlich beste Freundinnen – in guten und in schlechten Zeiten“ – über dieses Thema spricht unsere Referentin Elisabeth Schmidt

am Samstag, 18. April, ab 9:30 Uhr im Rahmen der Reihe „Frauenfrühstück“.

Frühstücks-Buffet und Inspirationen

Die Teilnehmerinnen erwartet wie immer ein reichhaltiges Frühstücks-Buffet, eine lockere Atmosphäre sowie ein inspirierender Impuls.

Thema: Ziemlich beste Freundinnen – in guten und in schlechten Zeiten

Wahre Freundschaft ist ein Geschenk. Wer sie erlebt, ist glücklicher. Und wer gute Freunde hat, kommt leichter durchs Leben - heißt es. Doch worin besteht das Wesen einer Freundschaft? Was macht sie tragfähig, so dass sie auch schwere Zeiten und Herausforderungen übersteht? Was gefährdet eine Freundschaft? Können zerbrochene Freundschaften wiederhergestellt werden? Gemeinsam gehen wir diesen Fragen nach. Hilfreiche Ratschläge, z. B. aus der Bibel, werden uns für gelingende Freundschaften inspirieren.

Referentin: Elisabeth Schmidt, Referentin bei Frauenfrühstückstreffen und Frauenfreizeiten. Beruflich tätig an der Bibelschule Brake

Anmeldung:  bis zum 16. April 2020

Kontakt: Sabine Birr, 040/612266 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kosten: 7 Euro

Bitte beachten Sie, dass keine Kinderbetreuung möglich ist. 

Einladungsflyer zum Download

Anmeldung

 
Zum Seitenanfang